«Wir beraten mit Kopf und Herz.»
Björn Brühwiler, Verkauf

Pulverbeschichtung

Seit 1997 werden alle mechanischen Komponenten der Standard-Produktreihen von MAMMUT LIFT mit einer sehr hochwertigen Pulverbeschichtung versehen.
 
Vor der Pulverbeschichtung werden die Teile komplett sandgestrahlt. Während des Beschichtungsprozesses wird elektrostatisch geladenes Polyester- und/oder Epoxy-Farbpulver auf die gründlich gereinigten Metalloberflächen aufgetragen. Danach erfolgt die Härtung der Farbschicht in einem hierfür konstruierten Ofen, bei Temperaturen von 180 bis 200 °C.
 
Das Resultat ist eine solide Farboberfläche, die sich in Optik, Haltbarkeit, Schichtdicke und Korrosionsfestigkeit klar von der herkömmlichen Nasslackierung unterscheidet.
 
Die Standart-Farbpalette besteht aus RAL 7024 Graphitgrau. Die Hydraulikzylinder werden in RAL 9005 Tiefschwarz pulverbeschichtet.
 
Zusätzlich erhalten unsere Kunden dadurch die Garantie einer qualitativ sehr hochwertigen Beschichtung, die das Finish eines robusten, langlebigen Produktes ergänzt.